Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Frankenpolish oder eher Failpolish #1

Nach meinem Einkauf aus Polen, hatte ich ja vor aus diesem suuuuuuuuper Glitzer und einem Nagellack einen hübschen Frankenpolish zu basteln...


Ganz vorsichtig habe ich zuerst ein ganz bisschen Glitzer reingeschüttet und ordentlich geschüttelt, dann die gleiche Prozedur so lange wiederholt, bis das Fläschchen so aussah:

Schaut euch DIESEN wunderbaren Glitzer an!!! In der Flasche sieht der sooo klasse aus :)
Ich hatte mich echt schon auf so einen  'MAC' Nagellack gefreut...

Aber hier kommt das ernüchternde Ergebnis :


Viel zu wenig Glitzer! Es ist zwar ein ganz schöner Topcoat, aber leider nicht das, wa sich mir erhofft hatte :(

Übrigens setzt der Glitzer sich einfach ab! Man muss es also immer wieder neu schütteln...


Habt ihr Erfahrungen mit Frankenpolishes? Wie habt ihr sie gemacht oder was habe ich falsch gemacht? ;)

Kommentare:

  1. Absetzen tut sich Glitter eigentlich so gut wie immer, wenn man durchsichtigen Lack als Grundbasis nimmt. Zumindenst hab ich diese Erfahrung gemacht. Ich füg immer einen Farbig passenden Lack hinzu, also eher nur 3/4 der flasche mit durchsichtigem und der rest mit deckendem Lack. Aber eigentlich nehme meistens weiß als Basis dann setzt sich auch selten was ab und das ganze wird schön deckend bei mir.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich hab auch schon was selbst gemixt :D

    http://klaxasbeauty.blogspot.com/2010/08/selbstgemischtes-vol1.html

    Trage die aber eher selten :D

    AntwortenLöschen
  3. lustig! :D
    mir einen eigenen nagellack zu erstellen.. auf die idee wär ich glaub ich nicht gekommen.. also ich kannte es vorher nicht.
    schade, dass es bei dir nicht so ganz funktioniert hat!
    ich denke ich werde es auch mal probieren ;)

    liebe grüße
    kess ♫

    AntwortenLöschen
  4. Du darfst keinen Klarlack als Basis nehmen, ich würde einen Farblack ohne Glitzer nehmen von Essence oder p2, am besten in Lila oder dunkelrot. Wenn du Lidschattenpigmente in so einer Farbe hast würde ich auch noch ein bisschen davon reintun : D
    Vielleicht klappt das besser

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! :)
Bloglinks und Eigenwerbung sind NICHT ERWÜNSCHT und werden gelöscht (es sei denn, es handelt sich um einen Bloglink zum Thema wie z.B. eine Review, Geschminktes ect). Zudem möchte ich NICHT, dass du unter jeden Kommentar deinen Bloglink setzt!