Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Review: Benefit Eye Bright

Hallo meine Lieben :)

Ich habe mir schon vor längerer Zeit den Benefit Eye Bright gekauft und möchte ihn euch nun nach einigem testen vorstellen. (Die Fotos stammen noch aus sonnigen Zeiten...)

Preis: 19,95€
Inhalt: 4g
Erhältlich bei: Benefit Countern in Parfümerien und Kaufhäusern, Online

Der rosa Stift soll die Augenpartie aufhellen und das Auge wacher und frischer aussehen lassen.
Der Stift ist in schwarz mit einer rosa Aufschrift gehalten, die farblich zu dem Inhalt passt. Eybright ist dicker, als handelsübliche Kayalstifte und liegt gut in der Hand. Die Miene ist dadurch ebenfalls breiter, was ein schnelles und großflächiges arbeiten ermöglicht.

Die Anwendung ist einfach. Der cremige, hellrosa Stift wird im Innenwinkel, auf der Wasserlinie und vielleicht noch unter der Braue verteilt und anschließend etwas mit dem Finger verblendet. Durch die cremige Konsistenz geht das sehr leicht und reizt die Augen nicht.
Eye Bright deckt sehr gut, man könnte ihn auch als Concealer unter den Augen umfunktionieren oder zum Ausgleich von Äderchen benutzen.
Auf der Wasserlinie hält der Stift bei mir nicht so lange, da ich aber zugeben muss, mir sehr oft die Augen zu reiben, da hat es kein Produkt leicht mit mir ;) Und ich muss leider sagen, dass ich auch dieses Produkt auf der Wasserlinie 'merke'. Bei meinen trockenen Augen spüre ich alles darauf, jeden Kayalstift. Es tut nicht weh, ist auch nicht super unangenehm, aber manchmal doch störend.

Die Haltbarkeit ist sonst zufriedenstellend. Abends muss man nochmal nachziehen, aber dann 'frische' ich mich sowieso meistens wieder auf.
Die Farbe ist, wie gesagt, ein heller Rosaton, der bestimmt einen Beige- oder Hautfarbenanteil hat, denn er passt sich beim verwischen sehr gut an. Es ist auf keinen Fall zu hell oder maskenhaft, aber dennoch genug aufgehellt.

Was ich als letztes noch zu bemängeln habe ist, dass kein Anspitzer mitgeliefert wird, was bei so einer 'Sondergröße' und dem Preis zuvorkommend wäre ;)


Fazit:
Pro:

  • Design
  • Größe (bzw. Dicke des Stifts und der Miene)
  • Anwendung
  • Farbabgabe und Deckkraft
  • Verblenden
  • Haltbarkeit

Kontra:

  • Preis
  • kein Anspitzer
Neutral:
  • Verträglichkeit auf der Wasserlinie (liegt aber an meinen Augen)
Abschließend kann ich sagen, dass es ein solides Produkt ist und seinen Job gut macht. Von der Qualität bin ich überzeugt, doch irgendwie kommt der Stift im Alltag nicht so häufig zum Einsatz. Ich weiß nicht wieso. Vielleicht reicht mir das Ergebnis mit meinem Concealer schon.
Ich kann Benefit Eye Bright aber sehr empfehlen, wobei man natürlich dazu sagen muss, dass man mittlerweile gute Alternativen in der Drogerie findet (von denen ich noch nichts getestet habe).

Kommentare:

  1. Ich habe dieses p2 Dupe, dieses benutze ich aber so gut wie nie, da ich für den Frischeeffekt meist Shroom im Innenwinkel, unter der Braue etc. auftrage. Und auf der Wasserlinie sieht das bei mir ganz furchtbar aus^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch das P2 Dupe und liebe es über alles auf der Wasserlinie. Die ist bei mir morgens bzw. wenn ich wenig geschlafen habe richtig schön knallrot und kein AMU sieht wirklich gut aus, ganz zu schweigen dass ich da aussehe wie ein halber Zombie, ich mag wirklich nichtmehr ohne. Als Highlighter benutze ich dann aber lieber pudrige Produkte, zumal das helle Rosa ja nicht zu jedem Make-up passt, auch wenn es nur leicht aufhellen soll.
    Liebe Grüße,
    Isa :)

    AntwortenLöschen
  3. Kannst du uns auch ein Tragebild zeigen? :) Das wäre nett, ansonsten tolle Review :) Ich werd ihn mir nicht kaufen, ist mir einfach zu teuer..

    AntwortenLöschen
  4. @Belle: Ja, genau deswegen benutze ich ihn auch nicht so oft, mein Concealer macht einen guten Job ;)

    @Isadonna: Okay, dieses Problem habe ich nicht :P Gott sei Dank :) Genau, bei Lidschatten hat man einfach mehr Auswahl bei den Nuancen ;)

    @Nina: Ich kann's ja mal versuchen, aber ich weiß nicht, ob man das fotografisch gut festhalten kann. Danke :) Manchmal gibt's ja auch Rabattaktionen Online :P

    Liebe Grüße an alle :*

    AntwortenLöschen
  5. "Eye bright" trage ich sehr gerne, auch wenn ich mich manchmal daran erinnern muss ihn zu verwenden. Ich mag den Effekt gerne und man kann ihn gut mitnehmen. Aus der Drogerie habe ich einen von P2 getestet und auch wenn er günstiger ist, kommt er einfach nicht an diesen hier ran :)
    LG marieam

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! :)
Bloglinks und Eigenwerbung sind NICHT ERWÜNSCHT und werden gelöscht (es sei denn, es handelt sich um einen Bloglink zum Thema wie z.B. eine Review, Geschminktes ect). Zudem möchte ich NICHT, dass du unter jeden Kommentar deinen Bloglink setzt!