Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

W7 In The Buff

Auf Youtube hat sie mittlerweile fast jeder - genau wie das Original! Es geht um die W7 In The Puff Palette, die ein ziemlich gutes Dupe zur Urban Decay Naked Palette sein soll.

In verschiedenen Onlineshops kann man die Palette für ca. 12 - 17€ erwerben, ich habe sie mir für nicht mal 10€ bei Amazon bestellt. Leider kann ich euch keinen direkten Vergleich mit der 'echten' Naked 2 geben, da ich sie nicht besitze, aber ich habe schon ganz viele Vergleichsposts und -videos gesehen und kann euch versichern, dass es ein gutes Dupe ist!

Mit meiner UD Naked 1 bin ich relativ zufrieden, war aber immer zu geizig weitere 45€ für den Nachfolger zu zahlen, da ich einfach glaubte sie dann doch nicht so häufig zu benutzen.


Die Metalldose ist der Naked 2 optisch schon mal sehr ähnlich, aber fühlt sich nicht ganz so hochwertig an. Ist aber nicht schlimm, da sie sich gut verschliessen lässt. Das Innenleben in dem die Lidschattenpfännchen liegen stört mich schon ein bisschen. Irgendwie sehr billig, aber es erfüllt seinen Zweck! Darin lag noch ein Pinsel, der auf einer Seite einen Schaumapplikator hat.

Genau wie bei der Naked 2 sind 12 Lidschatten enthalten, die meisten sind schimmernd und neutrale Erdtöne. In einigen Videos habe ich gesehen, dass die meisten Töne ein Dupe sein sollen, aber qualitativ etwas schlechter.

Buff ist ein matter Hautton, der etwas gelblich ist. Auf dem Swatch ist er kaum zu erkennen - was irgendwie auch der Sinn dieses Lidschattens ist.

Camel ist ein stark schimmerndes Gold. Die Farbabgabe ist ziemlich hoch und er erinnert mich an UD 'Halfbaked'.

Sand ein ein hübscher, schimmernder Highlighter. Ziemlich weißlich, ein bisschen Champagnerfarben, aber insgesamt sehr kühl.

Dust ist ein toller Kupferton, der nicht nur schimmert, sondern auch vereinzelte silberne Glitzerpartikel enthält.


Chocolate passt meiner Meinung nach als Name gar nicht, aber okay. Es ist ein sehr kühler, mittlerer Braunton und matt. Damit kann man super die Lidfalte betonen.

Topas ist ein schimmernder Bronzeton, der auch eine tolle Farbabgabe hat!

Earth ist eine Mischung aus hellem Bronze und Gold und passt wunderbar zu 'Topas'.

Storm ist ein schimmerndes Silber/Anthrazit. Mit solchen Tönen kann ich normalerweise ziemlich wenig anfangen, es ist mir einfach zu kühl.

Silk ist ein noch kühlerer Highlighter als 'Sand'. Es hat irgendwie einen Einschlag ins Silberne.

Wave ist mein Lieblingston aus der Palette. Ein schimmerndes, warmes Bronze mit einem Einschlag ins Rosane!

Thunder ist ein dunkles Braun, welches einen ganz leichten Pearl hat.

Onyx ist ein mattes schwarz, was meiner Meinung nach aber irgendwie einen Dunkelbraunstich hat...


Insgesamt stellt mich die Palette für den günstigen Amazonpreis zufrieden! Die Farbabgabe ist meistens gut, Haltbarkeit okay. Qualitativ würde ich die Palette irgendwo bei den Sleekpaletten einordnen. Ich benutze die Farben schon ab und zu, aber auch nicht immer und deshalb bin ich auch froh, mir nicht das original von Urban Decay gekauft zu haben.

Wie findet ihr die Palette? Seid ihr UD Naked Sammler oder meint ihr genug Nudetöne zu haben? :)

Kommentare:

  1. Die Palette habe ich mir ebenfalls geholt und auf meinem Blog vorgestellt :)
    Ich finde die erste Nuance total Sinnlos, auch wenn viele mir in den Kommis geschrieben haben, dass es eine tolle Farbe zum verblenden ist :D
    Ansonsten finde ich alle anderen Farben super und die Palette ist auch öfters im Einsatz :)
    Bei dem Preis gibt es wirklich kaum was zu meckern und es ist ein toller Naked Ersatz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die erste Farbe sieht man echt kaum! Habe mir die Palette auch gekauft. Ich bin zum Fazit gekommen mir vielleicht lieber die original Naked hätte holen sollen. Aber Nayaa

      Löschen
  2. Die sehen echt gar nicht mal so schlecht aus. Aber ich bin immer noch der Meinung, dass man YDK nicht dupen kann :D

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! :)
Bloglinks und Eigenwerbung sind NICHT ERWÜNSCHT und werden gelöscht (es sei denn, es handelt sich um einen Bloglink zum Thema wie z.B. eine Review, Geschminktes ect). Zudem möchte ich NICHT, dass du unter jeden Kommentar deinen Bloglink setzt!