Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Le Blush Crème de Chanel 'Révélation'

Manchmal ist es auch ganz hilfreich sich selbst mit ein wenig Abstand zu sehen und auch kritisch zu beäugen. Mache ich des öfteren mal ganz gerne. So letztlich kurz nach meinem Chanel Cremeblushkauf, den ich euch heute vorstelle, und dachte mir nur: Sag mal, Alte, geht's noch?? 34 Tacken für'n bisschen Schminke? Oh ja. So sieht's aus.

Diese kurze Phase der Vernunft und Normalität ging genau so schnell, wie sie gekommen war und ich schwebte weiter auf meiner persönlichen siebten Chanelwolke. Es war also mal wieder so weit und ich ließ mich anfixen und hinreißen von einem viel zu teurem Teil und bin am Ende unverschämterweise auch noch sehr glücklich damit! Da gerade auch noch schönes Wetter war, räkelte sich also mein neues Schmuckstück lasziv für einige Aufnahmen im Gras und ich finde, dass es mal eine schöne kleine Abwechslung ist.

Die Dose war kleiner und leichter als gedacht, es wirkt nicht billig, aber auf jeden Fall nicht so teuer, wie es war! Ansonsten liebe ich das schlichte Design und mag auch die praktische Verpackung mit eingebautem Spiegel. Die Farbauswahl fand ich auf den ersten Blick total genial und konnte mich zunächst kaum entscheiden, besonders 'Fantastic' hatte es mir angetan. Bei näherem Anfassen und -gucken, konnte ich mich immer noch nicht entscheiden, aber diesmal, weil mir dann doch keine Farbe so richtig passte. Wenn ich schon in so ein Teil investiere, wollte ich eine neutrale, schicke und zu allem passende Wangenfarbe haben. 
Letztendlich habe ich mich für 'Révelation' entschieden, ein hübsches Rosenholz, welches mir ein wenig Farbe ins Gesicht zaubert, die Wangen betont, aber zu sehr vielem passt und edel aussieht. Auf dem letzten Foto kann man die Farbe übrigens am besten sehen.
Die Textur könnte man nicht passender als mit 'Cream to Powder' beschreiben. Im Pfännchen noch cremig und leicht glänzend, lässt es sich leicht entnehmen und gut dosieren. Auf den Wangen kann man das Blush schön verblenden und auftragen, nach kurzer Zeit 'trocknet' es und fühlt sich immer pudriger an, aber ohne einen leichten Glanz zu verlieren, was im Finish sehr natürlich aussieht. Ich finde, man muss die Farbe etwas schichten, vielleicht ist das nur mein Empfinden und mein Hang zum Overblushen ;)
Das Gefühl auf den Wangen ist sehr angenehm, da es eben schnell pudrig wird, fühlt es sich nicht glitschig an und rutscht auch nicht herum. Halten tut es auch ganz gut, wobei es nicht perfekt und meinen neuen mega langen Alltag so aushält, dass ich begeistert wäre.

Da ich momentan so heftig auf Cremeblush abfahre, konnte ich nicht an dem teuren Teil vorbeigehen und ich bereue es nicht. War ein ziemlicher Haufen Geld für das bisschen Schminke, aber es ist eben meine Leidenschaft ;) Wer gerne Cremerouge trägt und sich an so einem Schätzchen erfreuen kann, dem empfehle ich es auf jeden Fall, denn es ist ein Schmuckstück in meiner Sammlung und ich trage es mit viel Freude!

Falls ihr noch etwas zu dem Thema lesen wollt, klickt doch hier bei Jetti vorbei, sie hat die Nuance 'Fantastic' vorgestellt und mich angefixt. Auch bei Karo könnt ihr hier zwei Nuancen sehen.

Was sagt ihr dazu? Wie gefällt euch mein neuer Schatz?
Würdet ihr so viel Geld für ein Rouge ausgeben?

Kommentare:

  1. Ohhhh, der gefällt mir aber sehr gut.
    Und zu deiner Frage: Ja, für ein tolles Blush bezahle ich gerne auch etwas einmal mehr Geld :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den so schön und ich woll auch einen! Muss morgen mal gucken, ob es die bei uns im Müller oder in der Parfumerie schon gibt...

    AntwortenLöschen
  3. Der ist echt toll <3 Ich finde die richtig klasse und viel besser als die normalen Chanel Blushes :)
    Lieben Dank für den Link <3
    Bussi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! :)
Bloglinks und Eigenwerbung sind NICHT ERWÜNSCHT und werden gelöscht (es sei denn, es handelt sich um einen Bloglink zum Thema wie z.B. eine Review, Geschminktes ect). Zudem möchte ich NICHT, dass du unter jeden Kommentar deinen Bloglink setzt!