Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Inglot Übersicht


Inzwischen dürfte es wohl kein Geheimnis mehr sein, dass ich eine neue Liebe habe. Wer mich auf Twitter oder Instagram verfolgt, wird es wahrscheinlich Leid sein, da ich dort schon sehr viel von Inglot geschwärmt habe. Dies wird ein kleiner Übersichtspost, in nächster Zeit kommen Reviews und Swatches meiner geliebten Sammlung.
Inglot ist eine Kosmetikmarke aus Polen, es gibt sehr viele Produkte. Angefangen bei Puder und Concealer gibt es natürlich auch Lippenprodukte wie Lippenstifte und –glosse. Am meisten faszinieren mich jedoch die Augenprodukte, denn es gibt Lidschatten, die man sich individuell in Paletten zusammenstellen kann, Geleyeliner und Pigmente in wunderschönen und außergewöhnlichen Farben! Die Auswahl ist wirklich groß und gut für kreative Schminkfreunde geeignet ;) Ich muss zudem noch anmerken, dass es unglaublich tolle Wimpern im Sortiment gibt! Ein Traum!

In Deutschland gibt es momentan zwei Stores, einen in Düsseldorf (yay) und seit neustem auch in Köln. Ich finde den Store in Düsseldorf ordentlich und stilvoll gestaltet, die Verkäuferinnen sind sehr nett und ich fühle mich eigentlich sehr wohl. Dort guckt auch niemand blöd, wenn man sich erstmal  eine Stunde durch das ganze Sortiment swatcht und dann ohne etwas zu kaufen geht ;)

Bei meinen einzelnen Reviews werde ich auch die Preise dazu schreiben, allgemein kann man sagen, dass sie die Preise zwischen Artdeco und MAC einordnen lassen. Nicht gerade günstig, aber meiner Meinung nach der Qualität entsprechend.
Ein großer Wehrmutstropfen ist der Preis in Polen. Dort sind die Produkte wirklich viel, viel günstiger! Gut, dass ich durch meine Herkunft ein paar Connections habe, da kann ich mir Sachen mitbringen bzw schicken lassen ;) Momentan komme ich leider nicht an den Rest meiner 'Liste' ran, also ist meine Sammlung eigentlich nicht vollständig, aber für Swatches und Reviews reicht es alle mal.

Die Swatches der Lidschatten bekommen je einen eigenen Post, das mache ich ja immer so.
Wie schon von anderen Marken bekannt kann man sich in dem so genannten Freedom System Lidschatten Paletten selber zusammenstellen. Auch Rouge, Puder, Lippenstiste, Concealer und Augenbrauenprodukte kann man in Refills kaufen und in eine passende Palette platzieren.

Die Refills der Lidschatten sind rechteckig und die Paletten magnetisch. Diese gibt es in verschiedene Größen – von Duos bis sogar zu 40er Palette mit vielen Zwischengrößen. Ich besitze (momentan) ein Quad und eine 10er Palette. Beide liegen gut und schwer in der Hand. Die Palette selbst ist schwarz und der Deckel ist wie Milchglas mit dem Firmenaufdruck in schwarz. So kann man auf den ersten Blick ganz gut erkennen, welche Farben sich dort befinden. Der Deckel ist mit 4 Magneten an den Ecken befestigt und lässt sich komplett abnehmen und zum Beispiel an der Rückseite festmachen.
Die Lidschatten sitzen sehr fest in ihren Plätzen, da kann nichts rausfallen. Aber genau das erschwert auch das heraus nehmen der Lidschatten, was ich des Öfteren gut gebrauchen könnte, da ich meine Paletten oft umsortiere oder für den Blog die Farbbezeichnung brauche! Es wird gesagt, dass man mit dem Magneten vom Deckel über die Kante streichen soll, aber das klappt bei mir nur bei einem Lidschatten. Ein anderer hat nun einen Schnitt eines Cutters am Rand (das hat mir mein Herz gebrochen, denn es war mein erster Lidschatten).

Hier könnt ihr schon mal alle meine Nagellacke finden:
Ist der Inglot-Hype auch bei euch angekommen? Wie findet ihr die Sachen?


Kommentare:

  1. Ich werde mir erst jetzt etwas aus Polen mitbringen :)
    Bin schon auf die Produkte gespannt :)
    Liebste Grüße & bussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst in dem Laden so ausrasten :D Richtig tolle Sachen <3

      Liebste Grüße zurück :*

      Löschen
  2. Ich würde so gerne mal live mit den Lidschatten rumswatchen. Habe schon so viele tolle AMUs mit Inglot gesehen, dass ich regelrecht darauf brenne, die Lidschatten selbst zu probieren. Aber ich mag auch nicht extra nach Köln oder Düsseldorf deswegen fahren, daher hoffe ich einfach mal auf einen Store in Frankfurt.
    Abwarten und Tee trinken :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep. Oder den nächsten Urlaub zur Abwechslung mal in Polen verbringen. Was Schminke so alles ausmachen kann...

      Löschen
    2. Polen ist so ein wunderbares Land! Sogar mit Meer und Strand, also für jeden was dabei :p Ein Tagesausflug nach Düsseldorf ist auch was Feines ;)

      Löschen
  3. Oh, die Nude Töne sind aber schick!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind noch so einige in Planung! ;)

      Löschen
  4. Oh die Lidschatten sind toll.
    Allerdings spare ich gerade auf PonyHütchen Lidschatten, aber vielleicht gucke ich sie mir nach meiner Bestellung mal an.

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann dich nur zu gut verstehen.. Wurde ja selbst übelst angefixt, komme nur leider so schlecht an die Sachen ran. Aber ich freu mich schon gewaltig auf deine Swatches, da ich immer noch dabei bin meine "Wunschliste" zu erweitern.. xD Einige der Lidschatten, sehen so aus, als wären sie bereits auf meine Liste, auf die Swatches der anderen bin ich umso gespannter! ^^ *hibbel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Wunschliste wird auch täglich länger, könnte jeden Tag ein paar Neue kaufen :D Swatches kommen wie gesagt bald :)

      Löschen
  6. Ich finde Inglot sehr toll. Leider kann ich es nicht bekommen da es hier nirgends einen Shop gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht richten die ja bald einen Onlineshop ein ;)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! :)
Bloglinks und Eigenwerbung sind NICHT ERWÜNSCHT und werden gelöscht (es sei denn, es handelt sich um einen Bloglink zum Thema wie z.B. eine Review, Geschminktes ect). Zudem möchte ich NICHT, dass du unter jeden Kommentar deinen Bloglink setzt!