Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag 18.3.12

|Gesehen| Harry Potter 1, 3 und 7 
|Gelesen| Harry Potter 7 <3 (Oh mein Gott, bin ich ein Freak!)
|Gehört| Verschiedenes
|Getan| organisiert, gezeichnet, gelernt
|Gegessen| Milka Löffel Ei

|Getrunken| heiße Schokolade
|Gedacht| ,dass das ein Scherz ist, ein ganz Dummer.

|Gefreut| Über meine gute Laune gestern!
|Geärgert| Über den Mangel an Feinfühligkeit und Verständnis bestimmter Menschen
|Gewünscht| eine Massage
|Gekauft| noch nichts, aber ein Fernseher ist in Planung!
|Geklickt| nicht viel...

Hallo meine Lieben :)

Ich melde mich mal wieder, demnächst werde ich wieder posten!
Doch vorher muss ich mein Erstaunen mal ausdrücken: Sollte das Google Friend Connect Widget nicht gelöscht werden? Also das verstehe ich nun wirklich nicht, auch nicht den Grund. Ich mochte diese Art des Verfolgens, ich bin jetzt etwas ratlos, wie ich jetzt meine Lieblingsblogs lesen soll.
Naja, im Dashboard erscheinen jetzt noch alle Posts...

Es gibt aber auch andere Wege, meinen Blog zu lesen (falls GFC dann verschwindet)

Hier könnt ihr mich per Bloglovin verfolgen, unten findet ihr ein Gadget, um mich per Mail zu verfolgen,
auf Twitter bin ich jetzt hier auch wieder regelmäßig unterwegs,
ihr könnt mich auch bei Instagram verfolgen, da heiße ich 'MissesFemme',
Hier könnt ihr mir bei Formspring Fragen stellen und hier findet ihr meinen Youtube Kanal, der momentan leider still gelegt ist (Zeit und Licht fehlt, ich denke im Sommer wieder)
Ich habe auch einen zweiten Blog, auf dem ich meinen Blogsale habe, schaut einfach hier vorbei.

Das war's zunächst auch von mir :) Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hallo, ich wollte dich auf etwas wegen dem GFC aufmerksam machen.
      Wegen des Google Friend Connect Widgets, das wird bei dir nicht gelöscht, solange dein Blog über Blogspot läuft. Das heißt du bleibst bei allen Blogs Leserin, die ihren Blog auch über Blogger haben. Nur eben nicht bei denen die eine eigene URL haben.
      So habe ich das verstanden.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
    2. Vielen Dank für's aufklären ;)

      Löschen
    3. So ganz stimmt das nun auch wieder nicht :-D
      Das hat mit der URL absolut nichts zu tun! Ich habe auch eine eigene URL, dennoch läuft mein Blog über Blogger. Das hängt mit dem Anbieter zusammen, solange du beim Anbieter Blogger bzw Google bleibst (da Blogger ja zu Google gehört) wird das GFC Widget bleiben. Auch wenn du eine eigene URL hast, du nutzt ja weiterhin Blogger und editierst deinen Blog darüber, ließt anderen Blogs darüber und sowas. Allerdings alle Fremdanbieter die bisher GFC genutzt haben z.B mit Wordpress müssen nun leider auf GFC verzichten, noch kann man allerdings Blogs, die man gerne ließt die über einen Fremdanbieter laufen, manuell im Dashboard einfügen, so das die neusten Posts weiterhin angezeigt werden :-)

      Ich hoffe das schafft ein wenig Klarheit!

      Viele Grüße

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! :)
Bloglinks und Eigenwerbung sind NICHT ERWÜNSCHT und werden gelöscht (es sei denn, es handelt sich um einen Bloglink zum Thema wie z.B. eine Review, Geschminktes ect). Zudem möchte ich NICHT, dass du unter jeden Kommentar deinen Bloglink setzt!